Dialogspaziergang #5 mit Günter Zellner

Bezahlbaren Wohnraum erhalten und neue Wohnungen schaffen

Töging (gz). Ums "Wohnen" ging es beim fünften Dialogspaziergang mit 3. Bürgermeister und Bürgermeisterkandidat Günter Zellner. Zusammen mit den SPD Stadtratskandidaten und rund 20 Bürgern führte der Weg von der Robert-Koch- über die Paul-Ehrlich-Straße und Aventinstraße bis hin zum Wittelsbacher Platz. „Wir als SPD Stadtratsfraktion haben die Grundlagen dafür geschaffen, dass in diesen Stadtbereichen neue Einfamilienhäuser entstehen konnten“, so Günter Zellner - für Zellner ist Schaffen und Erhalt von bezahlbarem Wohnraum für die Töginger Bürgerinnen und Bürger ein zentrales Anliegen.

Unter Führung der SPD wurden im Jahr 2013 am Wittelsbacher Platz, der Paul-Ehrlich-Straße und der Robert-Koch-Straße Wohnanlagen mit 94 Wohnungen von der Oberbayerische Heimstätte durch die Stadt Töging gekauft. Da ein Teil die Wohnblöcke nicht mehr sanierbar waren, wurden diese abgerissen und für die Bebauung mit Einfamilienhäusern frei gegeben.

In der Robert-Koch-Straße sind die Wohnblöcke dagegen erhalten geblieben. Von den fünf damals gekauften Blöcken sind zwei an eine Töginger Firma weiterverkauft worden. Dort ist nach der Sanierung Wohnraum für deren Firmen-Beschäftigten entstanden. Die SPD-Fraktion hatte sich im derzeitigen Stadtrat gegen den Verkauf von weiteren Wohnblöcken ausgesprochen. Die Mehrheit der anderen Parteien sah das aber anders. „Heute ist nur noch ein Wohnblock an der Robert-Koch-Straße im Besitz der Stadt. Und bei diesem wird auch noch die notwendige Sanierung vernachlässigt“, so Günter Zellner. Hier ist dringender Handlungsbedarf, um diese städtische Immobilie zu erhalten und den Mietern adäquaten Wohnraum zu bieten.


sozial, kompetent
und bürgernah 

Günter Zellner 2019 10

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Kurz und knapp - für Stadt und Kreis

Informationen zu Günter Zellner als Bürgermeister-Kandidat sowie die Stadtrats- und Kreistagskandidaten als pdf-Dateien: 

Bürgermeister-Kandidat Günter Zellner und Stadtrats-Kandidaten (ca. 5 MB)

Töginger Kreistags-Kandidaten (ca 1 MB)