100 Prozent für Günter Zellner als SPD-Bürgermeister-Kandidat

48 Stimmberechtigte zeigen geschlossen klare Linie auf – Großes Interesse: Müllerbräu-Saal auch mit Gästen komplett voll

Töging (red). Vor etwa einem halben Jahr hat Günter Zellner beim Müllerbräu erstmals die Rückendeckung aus Partei und Bevölkerung erhalten – eindeutig war das Votum bei diesem ersten Herantasten an die Kandidatur schon damals. Die Zustimmung hat sich mit der jetzigen Entscheidung gefestigt. 100 Prozent der anwesenden SPD-Parteimitglieder haben mit der Abstimmung ihre Unterstützung für Günter Zellner als Bürgermeister-Kandidat zugesichert am Freitagabend wieder beim Müllerbräu. Das ist ein ebenso klares wie respektables Ergebnis.

Günter Zellner mit symbolischen Schlüssel zum Rathaus„Der Zellner kann´s“

Günter Zellner kann auch damit auf eine sehr breite Basis in Stadt und Partei aufbauen – wie auf die Unterstützung seiner Familie. „Der Zellner kann´s“ - die damals gehörte Aussage über einen Bürgermeister-Kandidaten Günter Zellner gilt damals wie heute – wobei Zellner an erster Stelle das Wohl der Stadt fest im Blick hat.

Verhandlungserprobt

An Themen mangelt es dem 50-jährigen Kandidaten, in vielen harten Verhandlungen erprobten Gewerkschafts-Sekretär, langjährigen Stadt- und Kreisrat wie amtierenden 3. Bürgermeister nicht: Politik versteht Zellner als aktiven Umgang mit den Interessen der Bürger, der Unternehmen und bestehender wie kommenden kommunalpolitischen Herausforderungen.

Zielbewusst die Bürger im Blick

Deutlich mehr bezahlbarer Wohnraum zählt zu diesen Aufgaben, dazu ein Konzept für eine soweit wie möglich reichende aber auch vertretbare klimaneutrale Umsetzung der Ziele, die aktive Unterstützung und Förderung bestehender Betriebe, wo es möglich ist zur Stadt passende neue Betriebe ansiedeln, den öffentlichen Nahverkehr verbessern, Kinderbetreuung und Schulversorgung optimieren – an der Umsetzung solcher Herausforderungen will Zellner sich gemeinsam mit seinen Stadträten messen lassen.

Mit Herz und Verstand

Zellners Ziel: „Ich will zusammen mit den jetzt nominierten Stadtrats-Kandidaten und den Bürgerinnen und Bürgern unsere Heimat Töging gestalten: an erster Stelle, mit Herz und Verstand!“

 

 


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

sozial, kompetent
und bürgernah 

Günter Zellner 2019 10

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Kurz und knapp - für Stadt und Kreis

Informationen zu Günter Zellner als Bürgermeister-Kandidat sowie die Stadtrats- und Kreistagskandidaten als pdf-Dateien: 

Bürgermeister-Kandidat Günter Zellner und Stadtrats-Kandidaten (ca. 5 MB)

Töginger Kreistags-Kandidaten (ca 1 MB)